Hier lesen Sie die aktuellsten 5 Blogartikel vom Oderbruch-Blog


Chamisso Museum in Kunersdorf

(c) Heike Dahl  Familien Kinder Oderland Ausflufstipps Museum Chamisso Oderbruch-blog.de
(c) Heike Dahl Chamisso Museum Kunersdorf

Chamisso - Ein SuperStar im 19.Jahrhundert

 

Das, was heute Youtube- oder Instagram-Stars sind, waren im 18. und 19.Jahrhundert Chamisso, Fontane, Humoldt oder Goethe.

 

Sie waren Weltgewandte, Weltreisende und Universalgelehrte. Sie schrieben Tagebücher, Artikel, Bücher, Gedichte und zeichneten, karikierten. erklärten, forschten und beeinflussten durch ihre Veröffentlichungen und Werke viele Menschen dieser Epoche.

 

In Kunersdorf trafen sich die Gelehrten der damaligen Zeit zum Austausch und gegenseitiger Inspiration. Und auch Chamisso ließ sich für ein Jahr lang im Oderbruch nieder. Hier wurde er beflügelt und schrieb 1813 seinen Klassiker, den Schlemihl, der ihn weltweit zu einem "Superstar" machte.

 

In Deutschland wurde Adelbert von Chamisso bis heute wenig beachtet. Dies ändert sich nun mit dem weltweit ersten Museum in Kunersdorf, zu Ehren des Dichters, Botanikers und Universalgelehrten.

 

 

mehr lesen

Wriezens leckerer Italiener "Bella Vista"

(c) Heike Dahl  Familien Kinder Oderland Ausflufstipps Oderbruch-blog.de
(c) Heike Dahl Wriezen Italiener "Bella Vista"

Uriges Ambiente und Top Preise!

 

Schnell sprach es sich herum: Die alte Gaststätte "Zur Poststelle" hat einen neuen Besitzer.

 

Der Facebook-Post eines Besuchers erreichte auch den FB-Oderbuch-blog, denn er wurde sofort etliche male geklickt, geliked und weitergeteilt. Doch wo ist denn nur dieser neue Laden, wo kann man anrufen, wie ist die Adresse? Diese Informtionen blieb der Post leider schuldig. Aber das Interesse der Gemeinschaft war geweckt.

 

Ob willentlich oder unwillentlich - wurde aus dem "Geheimnis" rund um den neuen Italiener in Wriezen ein kleiner Hype. Alle wollten da hin- auch wir. Denn eins ist klar:

 

Im Oderbruch sind die Gaststätten rar und vor allem die Stadt Wriezen könnte gut und gerne noch einige gute Locations gebrauchen. (Letztens schloss leider der Landgasthof in Bliesdorf ;-( 

 

Doch nun wieder zu den erfreulichen Dingen: Wriezen besitzt nun also eine neue Restauration. Diese mussten wir gleich mal testen. Lest hierzu unseren Bericht.

 

 

mehr lesen

Radeln durch das Oderbruch (Oderdeich-Tour: Küstrin-Nieschen-Kienitz)

(c) Oderbruch.blog Ulrich&Heike Dahl  Familien Kinder Oderland Ausflufstipps Oderbruch-blog.de Deichtouren
(c) Oderbruch.blog Radeln im Oderbruch

Wie wäre es mal wieder damit: den Alltagslärm gegen Vogelgezwischer

 

... Fröschequaken und Nachtigallgesang eintauschen. Nachts, statt Kneipengegröle Sternschnuppen zählen? Weiter Wolkenhimmel, statt enge Straßenschluchten. Die klare Luft tief in die Lungen einziehen und sich für die kommende Woche mit Energie aufladen. Endlich mal wieder den Großstadtstress hinter sich lassen und raus in die Natur fahren?

 

Das Oderbruch, die östlichste Region Brandenburgs, bietet all das und ist nur eine kurze Zugfahrt von Berlin entfernt. Also Fahrräder und Proviant eingepackt und ab in die Natur!

mehr lesen

✿ Kunst-Loose-Tage 2019 ✿

(c) Oderbruch-Blog.de  Collage KunstLooseTage 2019 einige Künstler des Oderbruchs Oderland Oderbruch-blog.de
Kunst-Loose-Tage 2019

UPDATE 2019   31.05.-02.06.2018 über 50 Künstler/innen an 32 Orten


Die "Kunst-Loose-Tage" finden 2019 zum 21. mal statt. Seit seiner Initiation im Jahre 1998 öffnen sich die Ateliere, Werkstätten, Galerien und Höfe vieler Oderbruch-Künstler.

 

Immer am Wochenende nach Himmelfahrt strömen hunderte Kunstliebhaber/innen ins Oderbruch, um die Künstler live an ihrem Wirkens- und Lebensort zu erleben, mit ihnen zu sprechen, ihre Werke anzusehen oder zu erwerben.

Viele Höfe bieten zusätzlich auch noch ein kleines kulturelles Programm. Es spielt die eine oder andere befreundete Band und manchmal gibt es noch einen Imbiss.

mehr lesen 0 Kommentare

Halloween im Oderbruch / Gruseln in Neutrebbin

(c) Heike Dahl  Familien Kinder Oderland Ausflufstipps Oderbruch-blog.de Gruseln Halloween
(c) Oderbruch.blog Halloween im Oderbruch

Ende Oktober wird im Oderbruch gegruselt....

 

Neutrebbin mausert sich in den letzten fünf Jahren zur Halloween-Hochburg des Oderbruchs. In diesem Jahr wurde das Fest allerdings an dem Sonnabend vor dem 31.10. veranstaltet, damit noch mehr Gruselwillige mitfeiern können. Der Plan ging auf, es wurden über 500 Halloween-Fans gezählt.

 

Das Neutrebbiner Halloween-Spektakel wurde von den Initiatoren* lange vorbereitet und geplant. Die Einwohner* werkelten, bastelten, schmückten und dekorierten seit Tagen ihre Straßen, Häuser und Gärten.

 

 

mehr lesen


Am Wochenende mit dem Bus durchs Oderbruch touren,  hier informieren:

Oderbus Touren durchs Oderbruch

Werbung

Blog Feeds
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste