Dorfbackofen und Korbmachermuseum Buschdorf

Korbmachermuseum Buschdorf
Foto (c) Heike Dahl

Korbmacherhandwerk ist das älteste der Menschheit

 

Die Korbmachermeisterin Thea Müller ist eine der letzten, die im Oderbruch Weidenruden schneiden, schälen und zu Körben flechten kann.

 

Im Korbmachermuseum hat sie ca. 2000 Exponate aus aller Welt zusammen getragen und berichtet gern, nach vorheriger Anfrage, über das älteste Gewerke der Menscheit. Telefon 033473 248 oder persönlich in Buschdorf: Thea Müller Lehmannshöfel Haus Nr. 28

 

 

 

Die Bäckerei Studier in Gusow
Foto (c) Heike Dahl

Backscheune Buschdorf


Hinter dem Museum findet sich die Backscheune Buschdorf. Als erhaltenswertes Gebäude wurde diese mit Hilfe von EU-Mitteln schön renoviert.

 

Als Schaubäckerei wird zu wechselnden saisonalen Backfesten Backtradition und leckerster Kuchen, Brot und Backwerk zum Anschauen und Kosten geboten. Von Mai bis Oktober wird jeden Mittwoch Zuckerkuchen vom Bäcker im Dorfbackofen gebacken. Hier gibts es einen Artikel der MOZ zum Backgeschehen in Buschdorf. Bei diesem leckeren Kuchen kann man ruhig auch mal anstehen.


Kontakt Backscheune: Gudrun Pehle Tel. 0173 720326, geöffnet montags bis freitags 8 bis 13.15 Uhr und nach Vereinbarung

 

Anfahrt Altfriedland --> Buschdorf

 

Mit dem Auto aus Altfriedland (Land-Gesund-Leben) links auf die B167 nach Neuhardenberg, von da aus weiter nach Platkow, weiter über Gusow-Platkow nach Seelow.

 

Kurz nach dem Ortseinfahrt Seelow an der Umgehungskreuzung geht es stark links ab, es gibt ein Schild Richtung Werbig und Zechin.

 

Ab hier wird das Schul- und Beethaus Altlangsow ausgeschildert. Von Altlangsow ist es noch ca. 3 Km weiter nach Buschdorf entfernt.

 

Fahrtdauer ~30 min. Aufenthaltsdauer ~1-2 Stunden.

Anfahrt Berlin --> Buschdorf

 

Mit dem Auto aus Berlin gen Osten heraus fahren, auf der Frankfurter Allee auf der B1/B5 immer gerade aus.


In Hoppegarten an Pflanzen-Kölle vorbei, weiter an der Autobahnausfahrt Frankfurt / Oder weiterfahren. Ab hier geht es vor allem über Dörfer und typische Brandenburger Alleen.

 

Man bleibt immer auf der B1 bis zur Kreuzung B 167 nach rechts Richtung Seelow. 

 

Am Ortseingang dann sofort scharf nach links, Richung Werbig, Zechin.

 

Ab hier wird das Schul- und Beethaus Altlangsow ausgeschildert. Von hier geht es noch ca. 3 Km weiter nach Buschdorf.

 

Fahrtdauer ~70 min. Aufenthaltsdauer ~1-2 Stunden. Hier gibts den Google-Maps-Link zur Route

Kontakt

Korbmachermuseum & Backscheune Buschdorf
Buschdorfer Straße 15
15328 Zechin OT Buschdorf




Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Blogbox, bin drin
Travelbook BlogStars
Blogverzeichnis
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Follow
Blogtotal