Artikel mit dem Tag "kulinarisches"



(c) Heike Dahl  Familien Kinder Oderland Ausflufstipps Oderbruch-blog.de
Wenn es draußen so richtig heiß ist, die Sonne brennt und die Felder in der Sommerhitze glühen..... dann gibt es nur zwei Dinge, die das Leben noch besser machen können. Sich im See abkühlen und ein gutes Eis essen.... Beides kann die Oderland-Region bieten. Neben den vielen wunderbaren Badestellen des Oderbruchs, gibt es auch einige sehr gute Eisläden, mit vielfältigen Angeboten und Eisvarianten. Wir haben uns durch so manchen Eisbecher genascht und die Eisdielen getestet. Angefangen...
Eine tolle Neuentdeckung im Oderland. Das Hotel, Restaurant Schloss Reichenow. Ein Ort zum lecker essen, entspannt übernachten und spazieren im schönen Garten. Das Schloß wurde sehr liebevoll her-, und eingerichtet. Im Sommer paddelt man schön auf dem Schloßsee mit Ruderbooten.

Die besten Käsekuchen der Region? Beim Dorfbackfest in Gabow darf jedes Dorfmitglied sein bestes Familienrezept vorstellen, anschließend wird der Gewinnerkuchen gekürt. Spaß und Bauchschmerzen garaniert!
(c) Heike Dahl   Ossibecher beim Eis-Alex in Golgast Oderbruch-blog.de
Eis-Alex ist über die regionalen Grenzen bekannt Wir bekamen den Tipp von einem einheimischen Bekannten. Ob wir denn schon mal in Golzow, bei Eis-Alex waren? Da wir das Filmmuseum Golzow zu einer kälteren Jahreszeit besuchten, waren wir nicht auf die Idee gekommen, bei Eis-Alex einzukehren. Obwohl es hier auch ein reichhaltiges Speisenangebot gibt, aber hinterher ist man immer schlauer. Eis-Alex ist in der Region eine Institution, nicht nur, weil das Eis hier sehr gut schmeckt, sondern auch,...

Der Landgasthof Bliesdorf hat vor einigen Wochen mit dem gelernten Koch Tino Bongert einen neuen Pächter und Wirt gefunden. Da mussten wir natürlich hin und tetsten, ob das Essen wirklich so gut ist, wie gemunkelt wird. Der Gasthof selbst ist urtümlich Brandenburgisch und sauber. Die Gerichte der Karte sind regional und frisch. Man findet Vegetarisches, Suppen und Salate, Fisch bis Steaks sowie Desserts.
Korbmachermuseum Buschdorf
Das kleine Dörfchen Buschdorf, in Märkisch Oderland, ist bekannt für sein einzigartiges Korbmachermuseum und die Backscheune. Ein Besuch lohnt sich.

Dammmeisterei Zollbrücke Märkisch Oderland (Oderbruch-blog.de)
Restaurant und Sommergarten direkt hinterm Deich Nach einem Aprilwetter-Spaziergang, bei dem wir unsere Körper von Regen und Wind durchschütteln ließen, standen wir verfroren und durchnässt vor dem eigentlich angepeilten Ziel. Doch die Gastleute des "Gasthauses Zollbrücke" hatten schon Feierabend und wir fanden nur eine verschlossene Tür. Zum Glück gibt es im Ort einige Restaurants zur Auswahl, so dass wir in die, nur wenige Meter entfernte, Dammmeisterei eingekehren konnten. Hier wurden...
Ziegenhof Zollbrücke Märkisch Oderland (Oderbruch-blog.de)
Im Frühling purzeln die neugeborenen Zicklein ins Stroh Was für eine Freude für Klein, aber auch Groß, wenn man mal so richtiges Bauernhof-Feeling erleben darf. Beim Ziegenhof in Zollbrücke purzelt gerade das eine oder andere neu geborene Zicklein ins Stroh. Die jungen Tiere sind natürlich unglaublich putzig. Aber auch den älteren Tieren zuzuschauen, wie die sich (derzeit noch) im Stall tummeln, ist sehr unterhaltsam. Nebenan im Café gibt es alles von der Ziege - Ziegenfrischkäse,...

Fleischerei Butschke Wuschewier Schlachtefest  Märkisch Oderland (Oderbruch-blog.de)
UPDATE: aktuelle Schlachtefeste: 07.10. und 11.11.2017 ab 09:00 Uhr Fleisch, Fleischig am Fleischigsten Gläser mit allerlei Sorten Wurst, Blutwurst, Leberwurst, Grütze und Schmalz werden ansehnlich im Kühlschrank übereinander drapiert. Nebenan hängen die Würste auf langen Stangen, dicht an dicht, und verströmen ihren herrlichen Duft. Frisches Fleisch staplelt sich in der Auslage. Das Partyzelt ist schon aufgestellt, Bänke und Stühle hergerichtet. Die Vorbereitungen für Butschkes...
Theater-Dinner im Heiratsmarkt Reitwein Märkisch Oderland (Oderbruch-blog.de)
Reitwein: Gasthof "Zum Heiratsmarkt" Kulinarisches mit Aktivitäten zu verbinden, hat in Reitwein (südliches Oderbruch) eine fast 100-jährige Tradition. Die Gaststube "Zum Heiratsmarkt" wurde zwar schon 1819 gegründet. Der berühmte Heiratsmarkt entwickelt sich allerdings erst im Jahre 1921. Seit den 1980iger Jahren ist das lustige Treiben, rund um das Heiraten für einen Tag über die Ländergrenzen bekannt und zog jedes Jahr, am Wochenende nach Pfingsten tausende Besucher ins Oderland....

Mehr anzeigen

Am Wochenende mit dem Bus durchs Oderbruch touren,  hier informieren:

Oderbus Touren durchs Oderbruch
Blog Feeds
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste